Redaktionelle Nachrichten abseits des Mainstream

 

 

Hide Main content block

TOP News: Empfehlung der Redaktion

Proaktiv gegen Datenprofiling und Verfolgung Ihrer personenbezogenen Daten
Webaktivitäten von Facebook kontrollieren und isolieren Haben Sie sich auch schon gewundert, dass Facebook, Google, Amazon und andere Ihnen nicht nur auf deren Plattformen, sondern auch aussserhalb deren Plattform zielgerichtete Werbung zu Produkten und Dienstleistungen oder schlimmer auch Berichte/Stories anbieten, weil Sie sich auf der Webseite XY ein Produkt ansahen und/oder zu einem Thema in einem Blog oder einer Zeitung sich informierten? Sie lesen einen Beitrag und schon erhalten
Ist die Mehrheit der EU Parlamentarier durch Industrie und Wirtschaft korrumpiert?
EU Richtlinie definiert Geschäftsgeheimnisse neu und sorgt damit für Sprechverbot von Journalisten, Arbeitnehmern und Whisteblowern Am 14.4.2016 hat das EU-Parlament mit Stimmen von Sozialdemokraten und Konservativen eine neue Richtlinie beschlossen, die dafür sorgt, dass Firmen künftig selbst Geschäftsgeheimnisse definieren. Die neue Richtlinie zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen wurde abgenickt und fast niemand hat es bemerkt. Ja es gab sie, die wenigen Aufrichtigen im EU-Parlament. Sie
Social Media Profile so privat wie möglich zu machen
Jede Sekunde 11 neue User auf sozialen Plattformen Mehr als 3 Milliarden Menschen auf der ganzen Welt benutzen mindestens einmal im Monat soziale Medien. Und diese Zahl wächst weiterhin rasant: Dem Global Digital Report 2018 zufolge ist die Anzahl der Benutzer der Top-Plattform in allen Ländern um fast 1 Mio. pro Tag gestiegen. Obwohl soziale Medien in unserem alltäglichen Leben eine außergewöhnliche Rolle spielen, warnen Sicherheitsexperten vor den weiterhin oft unterschätzten Gefahren. Das
Stressblockaden bei Mitarbeitern führen zu gravierenden Auswirkungen in Unternehmen
Burnout - wo bleibt die Prävention In den Medien rückt immer mehr ein Thema in den Vordergrund: Burnout und dessen Auswirkungen auf den Einzelnen, die Unternehmen und die Gesellschaft. So stellte das ZDF die Frage: "Burnout - eine neue Volkskrankheit?" und lieferte dazu eine Grafik der ansteigenden Krankheitstage von Arbeitnehmern. In 2004 waren lediglich 8 Arbeitnehmer so ausgebrannt, dass sie sich krank meldeten. Bereits in 2007 waren es 29 Fehltage und der Trend hält an, sod ass in 2010
FEMINISTA - Das erste politische Parfum der Welt
Das aussergewöhnliche Geschenk: FEMINISTA Eau de Parfum mit politischem Statement FEMINISTA  - sehr, sehr sinnlich ist sie, die neue Kreation von Geza Schön, dem Rebell unter den Parfumeuren, der bereits mit seinen ESCENTRIC MOLECULES die Welt der Düfte revolutionierte. Zudem ist FEMINISTA auch das erste politische Parfum in der Welt, weil es einen modernen Feminismus befürwortet und unterstützt und den Wandel im Kampf für die Gleichheit aller Menschen, unabhängig von Geschlecht und sexueller
Bundesregierung begrüßt Paradise Papers
Paradise Papers und Initiativen der Bundesregierung Die Bundesregierung begrüßt die "Paradise Papers"-Veröffentlichungen und die dahintersteckende Arbeit der Medien. Diese mache die Strukturen, Akteure und Nutznießer steuerlicher Parallelwelten öffentlich. Das sagte Regierungssprecher Seibert in Berlin und verwies auf die gesetzgeberische Arbeit der Bundesregierung. Die Enthüllungen unterstützten den Transparenzprozess, so der Regierungssprecher weiter. Die "Paradise Papers" erzeugten auf
Beginnt der Paradigmenwechsel mit dem Bürgergeld und Grundeinkommen?
Pro Bürgergeld und Sozialisierung von Grund und Boden für Alle „Drei Viertel der Bürger würden sich mit einem geringeren Zuwachs an materiellem Wohlstand abfinden, wenn dadurch die Umwelt für künftige Generationen besser erhalten und die öffentliche Verschuldung gesenkt werden könnten. Einen Wohlstand, der durch Schädigung der Umwelt oder hohe Staatsverschuldung erkauft wird, lehnen mehr als 80 Prozent ab. „sein Leben selbst zu bestimmen“ (66 Prozent) und „das friedliche Zusammenleben mit
Courage Foundation Aktion für Julian Assange
#FreeAssange und die Pressefreiheit Jahrelange Unterbringung in der Ecuadorianischen Botschaft, dann ein Anruf aus den USA und schon steht Julian Assange fast alleine da und soll von England in die USA ausgeliefert werden. Damit das verhindert wird, hat die Courage Foundation die Aktion #WeAreMillions als eine umfangreiche Fotokampagne gestartet, um die weltweite Unterstützung für den WikiLeaks-Gründer Julian Assange zu demonstrieren. We Are Millions zeigt Unterstützer, die Schilder
Jeder Vierte wird im Netz Opfer von Betrug, Schadsoftware oder Identitätsdiebstahl
Digitalbarometer 2019: Wer sich schützt, wird selten Opfer Jeder Vierte (24 %) in Deutschland war bereits Opfer von Kriminalität im Internet. Das ergab die Umfrage "Digitalbarometer 2019" des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK). Zudem gaben über 80 % der Befragten an, sich Sorgen um die eigene Sicherheit im Internet zu machen. Schutzmaßnahmen wie Antivirenprogramme (61 %) und sichere Passwörter
Angst vor Kollege Maschine - Studie zeigt die nationalen Unterschiede
Fast jeder Zweite befürchtet, dass intelligente Maschinen den Menschen am Arbeitsplatz ersetzen Die weltweite Arbeitswelt steckt mitten in gravierenden Umbrüchen. Viele Angestellte schwanken zwischen Angst, Hoffnung und Skepsis. Das zeigt eine neue Studie von ADP, die 2015 durchgeführt und jetzt veröffentlicht wurde. Für die Untersuchung hat der führende Anbieter von Human Capital Management-Lösungen (HCM) mehr als 2.400 Arbeitgeber und Arbeitnehmer in 13 Ländern befragt. Europäer sehen die
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Politik - Gesellschaft - Zeitgeschehen

6 months ago
7477
#FreeAssange und die Pressefreiheit Jahrelange Unterbringung in der Ecuadorianischen Botschaft, dann ein Anruf aus den USA und schon steht Julian Assange fast alleine da und soll von England in die USA ausgeliefert werden. Damit das verhindert wird, hat die Courage Foundation die Aktion ...

Deutschland

5 days ago
276
50 Jahre Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse feiert in diesem Jahr Jubiläum. Vor 50 Jahren fand die Veranstaltung unter dem Namen „Auto, Boot, Caravan” erstmals in München statt. Zwischen 1971 und 2008 etablierte sich die Messe als C-B-R (Caravan, ...

Europa

8 months ago
10174
Advertorial Die Rente auf Mallorca: Abwechslung, Erholung und angenehmes Klima Wer mit dem Gedanken spielt, seinen Lebensabend auf Mallorca zu verbringen, hat als EU-Bürger dazu beste Bedingungen. Nach vielen Arbeitsjahren hat es wohl jeder verdient, dort schöne Tage zu genießen. Ca. 300000 ...

Übersee

1 month ago
2051
Gut vorbereitet für die Reise nach Australien Die verherrenden Feuer im Süden Australien sind im Gepräch und zeigen, wie der Klimawandel auch auf der andern Seite des Globus sich auswirkt. Doch gerade danach ist Australien auf jeden Besucher angewiesen, um in das normale Leben zurückzufinden.  ...

Kultur

1 month ago
2211
Känguru: Eine ungewöhnliche Freundschaft Meine Fresse hat das lange gedauert bis es das Känguru endlich ins Kino geschafft hat. Dabei zitieren Studenten-WGs schon seit zehn Jahren ausschließlich die Känguru-Tetralogie und die vier Hörbücher sind mindestens seit 1956 auf Platz 1 der ...

Lifestyle

2 months ago
4137
Social Media Plattformen bieten moderne Arbeitsplätze im World Wide Web. Social Media Plattformen haben ihre Kritiker, wobei insbesondere Facebook nach wie vor stark im Kreuzfeuer steht. Grund dafür ist; der Klassenprimus aus dem kalifornischen Silicon Valley geht nur sehr zögerlich vor, geht es ...

Top
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.