Spotlight Nachrichten

In diesem Bereich finden Sie tagesaktuelle Nachrichten und Themen abseits des Mainstream

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein Drittel der Freizeit erfolgt mit technischen Geräten. Macht uns die Technik weniger gesellig? Die Technik hat unser Freizeitverhalten in den letzten Jahren deutlich beeinflusst. Mehr als ein Drittel der gesamten Freizeit - rund 14 Stunden pro Woche - verbringen junge Menschen heute mit einem technischen Gerät, wie neue Studien zeigen. Vor allem Männer im Alter von bis zu 25 Jahren nutzen technische Geräte wie Handys, Tablets, E-Reader und Laptops. Die Nutzung der Geräte beansprucht rund 35 % ihrer Freizeit. Bei jungen Frauen liegt der Anteil mit 29 % nur geringfügig niedriger.
Letzte Änderung am Dienstag, 03 April 2018 13:14
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Deutschlands zehn beste Ferienhöfe - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Urlaub auf dem Bauernhof 2018 mit den DLG-Ferienhöfen des Jahres 2017 „Sie sind die Speerspitze in der Kommunikation zwischen moderner Landwirtschaft und der städtischen Bevölkerung. Sie lassen viele Urlauber an dem Erlebnis Landwirtschaft teilhaben.“ Mit diesem Lob bedankte sich Herr Dr. Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer DLG e.V. (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) bei den Gastgeberbetrieben im DLG-geprüften Landtourismus, die auf der „Land & Genuss“ im Februar 2018 in Frankfurt geehrt wurden. Die prämierten DLG-Ferienhof-Gastgeber garantieren ihren Gästen Landerlebnisse und Urlaubsgenuss in herausragender Qualität.
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
FEMINISTA - Das erste politische Parfum der Welt - 5.0 out of 5 based on 3 votes
Das aussergewöhnliche Geschenk: FEMINISTA Eau de Parfum mit politischem Statement FEMINISTA - sehr, sehr sinnlich ist sie, die neue Kreation von Geza Schön, dem Rebell unter den Parfumeuren, der bereits mit seinen ESCENTRIC MOLECULES die Welt der Düfte revolutionierte. Zudem ist FEMINISTA auch das erste politische Parfum in der Welt, weil es einen modernen Feminismus befürwortet und unterstützt und den Wandel im Kampf für die Gleichheit aller Menschen, unabhängig von Geschlecht und sexueller Präferenz, fördert.
Letzte Änderung am Dienstag, 12 Juni 2018 13:57
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Spürbar höhere Preise 2017 für Butter und Molkereiprodukte - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Preisentwicklung 2017 für Butter und Molkereiprodukte in Deutschland Für Butter mussten die Verbraucher in Deutschland im September 2017 über 70 % mehr als vor einem Jahr bezahlen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich des Welternährungstags am 16. Oktober weiter mitteilt, stiegen die Verbraucherpreise auch für Molkereiprodukte mit + 15 % im gleichen Zeitraum deutlich. Die stärksten Preisanstiege von jeweils etwa 30 % gab es bei Sahne, Milch und Quark. Auch Käse und Joghurt kosteten durch die Preiserhöhungen in den letzten Monaten deutlich mehr als ein Jahr zuvor.
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Ozapft is! das Oktoberfest 2017 - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Oktoberfest 2017 bei leichtem Nieselregen erfolgreich eröffnet Am Samstag (16.9.17) war es wieder so weit. Oberbürgermeister Dieter Reiter zapfte mit 2 Schlägen das erste Faß im Schottenhamel-Festzelt vor der internationalen Presse in der Anstichbox an und überreichte die erste Maß dem Landesvater. Recht beschaulich war es dieses Jahr und ganz unspektakulär. Ein paar sich immer wieder wiederholende Fragen der Presse (waren Sie aufgeregt, haben sie vorher das Anzapfen trainiert) nach der ersten Maß und schon ging es auf die Empore, um alle wichtigen und unwichtigen Stars und Sternchen, Lokalpolitiker zu treffen.
Letzte Änderung am Sonntag, 17 September 2017 16:21
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Bierabsatz im ersten Quartal 2017 in Deutschland um 2,1 % gesunken - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Über 80% des gesamten Bierabsatzes erfolgte im ersten Quartal 2017 innerhalb Deutschlands Der Bierabsatz ist im ersten Quartal 2017 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 2,1 % beziehungsweise 0,4 Millionen Hektoliter gesunken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, haben die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager somit im ersten Quartal 2017 rund 19,9 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. In den Zahlen sind alkoholfreie Biere und Malztrunk sowie das aus Ländern außerhalb der Europäischen Union eingeführte Bier nicht enthalten. Biermischungen – Bier gemischt mit Limonade, Cola, Fruchtsäften und anderen alkoholfreien Zusätzen – machten im ersten Quartal 2017 mit 0,6 Millionen Hektolitern 3,2 % des gesamten Bierabsatzes aus.
Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Mai 2017 13:18
Top
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Informationen zu unseren Cookies und entfernen finden Sie hier…